Gesundheit verbindet

Life Science

< zurück zum suchergebnis
Bewerben mit XING
Sie melden sich im Netzwerk an, Name, E-Mail-Adresse und Profil werden automatisch in die Nachricht geladen, fertig!
Bewerben mit LinkedIn
Sie melden sich im Netzwerk an, Name, E-Mail-Adresse und Profil werden automatisch in die Nachricht geladen, fertig!
Job Empfehlen:
Sie haben Fragen? Robert Breuer
089 - 30 90 46 4-0
Sie wollen in die biotechnologische Medikamentenentwicklung? Dann haben wir für Sie eine spannende Position in Festanstellung bei unserem Kunden, einem etablierten und erfolgreichen Biotechnologie-Unternehmen mit Sitz im Münchner Biotech-Cluster. Sie arbeiten auf der Grundlage modernster molekularbiologischer Methoden und Verfahren mit an der Entwicklung von Immuntherapeutika gegen Infektionskrankheiten und Krebserkrankungen. Wenn Sie über praktische Laborerfahrung im Umgang mit humanen Zellen verfügen und erfolgreich eine wissenschaftliche Ausbildung absolviert haben, sucht das Team “Quality Control & Development Group” Sie als
WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER (m/w) FÜR DIE MEDIKAMENTENENTWICKLUNG
Job ID:352

Spannende Aufgaben erwarten Sie:

  • Sie übernehmen das Routine-Testing von GMP-Mustern auf der Grundlage molekularbiologischer Verfahren, wie FACS-basierte Testung der Infektionsanfälligkeit von Zellkulturen (Virustitration) oder Genexpressions-Analysen
  • Die GMP-Qualitäts-Standards überwachen Sie und sorgen für deren Einhaltung
  • Sie übernehmen Methodentransfers, deren Validierungen und sorgen für das Training der Mitarbeiter
  • Weiterhin erstellen Sie die notwendigen technischen und QM-relevanten Dokumentationen, wie SOPs oder Änderungsanforderungen (Change Requests) in englischer Sprache

Damit überzeugen Sie uns:

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Biologie, Biotechnologie oder ähnlich einschließlich erfolgreicher Promotion mit
  • Ergänzend verfügen Sie über mehrjährige Laborerfahrung und sind versiert in der Anwendung von fluoreszenzbasierten Verfahren zur Zellsortierung
  • Molekularbiologische Verfahren, wie PCR, qPCR oder Genexpressionsanalysen sind Ihnen bestens vertraut
  • Erfahrungen im Arbeiten unter GMP und GLP-Bedingungen sowie die Anwendung von englischsprachigen SOPs sind zwingende Voraussetzung
  • Ein hohes Maß an analytischem Verständnis, Entscheidungsfreude sowie ein eigenständiger Arbeitsstil zeichnen Sie aus

Das können Sie erwarten:

  • Es erwartet Sie eine Festanstellung direkt bei unserem Kunden, einem gesunden, wirtschaftlich stabilen und international aufgestelltem Biotechnologie-Unternehmen
  • Freuen Sie sich auf ein breites und spannendes Aufgabenfeld im internationalen Kontext mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein großzügiges Gehaltspaket deutlich über Branchendurchschnitt sowie eine gute Anbindung an den MVV machen diese Position besonders spannend

Wir freuen uns auf Sie in der Zukunftsbranche Gesundheitswesen!

 

SINUS Personalmanagement GmbH • Sendlinger-Tor-Platz 9 • 80336 München • Tel.: 089/30 90 46 40

 

 

Datenschutz*